Seniorenwohnanlagen

Selbstbestimmt, gut versorgt 

 

So selbstbestimmt wie möglich - so viel Hilfe wie nötig

 

Betreutes Wohnen ist die ideale Lösung für ältere Menschen, die selbstbestimmt leben und wohnen möchten, mit dem Wissen, dass zur rechten Zeit die nötige Hilfe verfügbar ist. Sie können in der eigenen Wohnung leben und - je nach Bedarf - die begleitenden Serviceangebote und Pflegeleistungen in Anspruch nehmen.

Betreutes Wohnen bedeutet auch die Umsetzung der Vorgaben zur Barrierefreiheit.

Betreutes Wohnen für Senioren

 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

 

+ Optimierte Planung Ihrer Wohnung

+ Mitnahme Ihrer eigenen Möbel 

+ Verwirklichung Ihrer eigenen Ideen

+ Selbstbestimmt leben - genau so, wie Sie es wollen

+ Sicherheit und Hilfe - zur rechten Zeit im rechten Maß

+ Flexibel zubuchbare Dienstleistungen

+ Mobiler Pflegedienst nach Bedarf

+ Fester Ansprechpartner beim Träger

 

Barrierefreiheit

Planen - Bauen - Wohnen

 

Barrierefreies Planen und Bauen erfordert Expertenwissen. Aus einer Vielzahl an Vorgaben und technischen Lösungen muss ein individuelles Konzept geschaffen werden. Barrierefreiheit muss auch in der Rente für Sie finanzierbar bleiben. Daher müssen die Wohnungen auf kleinem Raum alles bieten. Die Planung der sanitären Ausstattung für Senioren mit ebenerdiger Dusche und der Anpassung an die kommenden Lebensumstände ist das Wichtigste. Individuell angepasste Armaturen und die Vorbereitung für praktische Haltevorrichtungen erleichtern im Bedarfsfall den Alltag. Die Bewohner können sich auch mit einer eventuell notwendigen Gehhilfe vom Keller bis zum Gemeinschaftsraum komfortabel fortbewegen. Stufenlose Wege erleichtern ihnen zudem die Fortbewegung in unseren Außenanlagen.

Barrierefreiheit schafft man nur im Team. Wir sind immer im Austausch mit den Pflegedienstleistern und vielen unserer Kunden. Unser Fachteam und unsere Architekten werden in diesem Bereich von Experten unterstützt. Sachverständige für barrierefreies Planen und Bauen kümmern sich darum, dass Ihre Erwartungen erfüllt werden.

Qualitätsmerkmale:

 

+ Umsetzung der DIN-Norm 18040-2

+ Gesundes Klima, windgeschützt, ruhig

+ Aufenthaltsbereiche vor dem Haus

+ Automatische Hauseingangstüre

+ Magnetgehaltene Brandschutztüren

+ Beleuchtung mit Bewegungsmeldern

+ Videogegensprechanlage

+ Farbliches Orientierungssystem innerhalb der Anlage

+ Attraktiver Laubengang mit bodentiefen Fenstern

+ Briefkasten im Gebäude

+ Besucher-/Notarzt-Stellplatz vor der Tür

+ Bodentiefe Fenster zum Balkon

+ Lichte Türbreiten: Wohnungseingangstüre min. 0,90 m

+ Gemeinschaftsraum mit Küche

+ Trockenraum im Keller

+ Ebenerdiger Fahrradraum und Müllraum

 

 

 

 

  • Außenansicht 2
Seniorenwohnanlage und Praxis Öhringen
in 74613 Öhringen
Baujahr: 2018/2019
  • 7854 Seniorenwohnanlage Lutz-Areal Günzburg
Seniorenwohnanlage
in 89312 Günzburg
  • 190614_vin_c01_fn
St. Vincent Haus Giengen Neubauwohnung für Sen ...
in 89537 Giengen an der Brenz
Beschreibung:
1

Ihr Ansprechpartner:

Geschäftsführer
Christoph Ost